Singlemütter: Väter sind genauso wichtig für die Kindererziehung | Kultur und Medien online

Singlemütter: Väter sind genauso wichtig für die Kindererziehung Nina Stec Das „traditionelle Familienmodell“ bestehend aus Vater, Mutter und Kind(ern) wird gerade in der westlichen Gesellschaft immer rückläufiger. Galt es vor wenigen Jahrzehnten noch als Unglück, den Nachwuchs alleine aufziehen zu müssen, weil der Partner gestorben oder es zu einer Trennung gekommen war, wird „Alleinerziehend“ in… Weiterlesen Singlemütter: Väter sind genauso wichtig für die Kindererziehung | Kultur und Medien online

Ein Film, der viele Eltern derzeit narrisch macht: „Elternschule“

Meine Co-Autorin, die liebe Tami, erzählte mir vor wenigen Tagen von diesem Film. Ich hatte bis dahin noch nichts davon gehört. In meinem Fokus standen gerade andere Dinge und Erziehungsratgeber sowie Abhandlungen über Erziehungsmethoden interessieren mich eigentlich nur mäßig bis gar nicht. Ich erziehe einfach und intuitiv. Ob alles immer „richtig“ oder „falsch“ ist? Wahrscheinlich… Weiterlesen Ein Film, der viele Eltern derzeit narrisch macht: „Elternschule“

Abtreibung

Mein Anlass für diesen Artikel war die Debatte um § 219a im deutschen Bundestag. Als Österreicherin hab ich mich natürlich auch über die Gesetzeslage hierzulande schlau gemacht. Den Gesetzestext dazu findet ihr hier (Seite 657f) Bei uns ist nur eine ärztliche Beratung Pflicht und der Schutz des ungeborenen Kindes wird mit keinem Wort erwähnt. Auffallend ist, dass… Weiterlesen Abtreibung