Liebe, sexuelle Formen und die Gläubigen- was ist richtig?

Ich war die Tage wieder einmal in eine Facebook Diskussion involviert, in der es speziell um die evangelische Kirche in Deutschland, oder Teile der evangelischen Kirche in Deutschland und deren Zustimmung und Durchführung der Trauung von homosexuellen Paaren ging.  Teile der evangelischen Kirche in Deutschland trauen Paare, die von staatlicher Seite eine Beurkundung über eine… Weiterlesen Liebe, sexuelle Formen und die Gläubigen- was ist richtig?

Sexuelle Orientierungen, die Bibel und die Christen

Die Tage las ich folgenden Artikel: Christentum und Transidentität, in dem es (mal wieder) darum geht, dass in der Bibel nicht wirklich etwas über Transsexualität und allem was dazugehört stehe und man dies alles heute nicht mehr so sehen kann. Vor ein paar Tagen veröffentlichte ich schon mal einen Artikel zu der Thematik und dieser… Weiterlesen Sexuelle Orientierungen, die Bibel und die Christen

Christ Sein- Sein oder nicht sein

Ich finde „Angriffe“ auf das Christentum nicht schlimm, das gehört für mich dazu. Jeder Mensch hat seine Lebens- und Glaubensüberzeugungen und wenn die konträr zu den Überzeugungen des Mitmenschen stehen, kann es zu Konflikten kommen. Das ist völlig normal! Es kommt darauf an, wie man sich im Konflikt selbst verhält. Konflikte an sich sind nichts… Weiterlesen Christ Sein- Sein oder nicht sein

Traditionelle Werte = schlecht?

Die Frau, die zu Hause bei ihren Kindern bleibt und vorrangig darauf schaut, das Haus, Hof und Kinder gut in Schuss sind, wird heutzutage, je nach Region, ziemlich schief angesehen bis vollkommen degradiert und als asozial hingestellt. Recherche Vor ein paar Monaten erstellte ich eine Facebook Gruppe: Spielgruppe? Nein! Ein JA zur Selbstbetreuung! Eigentlich zum… Weiterlesen Traditionelle Werte = schlecht?