Der Herbst steht in seiner voller Pracht

Ich muss ehrlich gestehen, ich liebe den Herbst.

Nicht das nebelig kalte Wetter, sondern das Farbenspiel der Natur. Die Bäume verfärben sich in alle möglichen gelb, orange und Rottöne bis sie zuletzt braun werden.

Von den Temperaturen her, können wir uns dieses Jahr nun allerdings nicht beschweren. Die letzten Tage zeigte das Thermometer kontinuierlich über 15°C an, was sehr angenehm ist. Ein Ende der Fönfront ist derzeit noch nicht in Sicht.

img_20181110_102708_287
Aussicht auf unseren Hausberg, den Karren auf dessen Spitze schon Schnee zu erkennen ist und unten die herbstlich verfärbten Bäume.

Was für uns schön ist, ist für die Natur jedoch leider weiterhin ein Martyrium. Es ist und bleibt einfach zu trocken! Die Nadelhölzer verlieren zum Teil dadurch schon ihre Nadeln. Da wird einem im Hinblick auf Weihnachten etwas mulmig in der Magengegend, wenn man über einen schön geschmückten Weihnachtsbaum im Wohnzimmer nachdenkt. Sollte man dieses Jahr vielleicht lieber darauf verzichten? Es bleibt abzuwarten, ob es überhaupt genügend Bäume gibt und ob diese dann überhaupt preislich erschwinglich sind. Aber nun gut, das ist ein sogenanntes First-World-Problem und somit eigentlich keines.

Es bleibt nur noch zu hoffen und zu beten, dass bald genügend Niederschlag kommt! Ohne genügend Niederschlag werden einige Pflanzen nicht gut durch den Winter kommen und die Ernte nächstes Jahr könnte dem zum Opfer fallen. Könnte, muss nicht. Die Natur findet oft Wege um mit Wetter-Extremen fertig zu werden.

Die Ernte dieses Jahr war ein Traum! So viel Obst wie dieses Jahr konnten wir die letzten Jahre nie von den Bäumen holen. Ich stand stundenlang in der Küche, um das Obst zu verarbeiten. Es wurde mir schon langsam aber sicher zuviel…

Die Wärme hat noch ein Naturschauspiel zu Tage geführt: Viele Pflanzen hatten ein zweites Mal geblüht!

img_20181017_130504_775
Hartriegel mit herbstlich verfärbten Blättern und Blütenstand! Aufgenommen im Oktober.

In diesem Sinne, allen noch einen schönen Herbst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.