Unterbezahlt, unterschätzt, Überleben statt Erleben. Ich weigerte mich, Erzieherin in einer konventionellen Kita zu sein – slow-mami.com

Unterbezahlt, unterschätzt, Überleben statt Erleben. Ich weigerte mich, Erzieherin in einer konventionellen Kita zu sein
Gepostet von Slow Mami
Vom Traum, als Erzieherin irgendwann mal die Welt zu verbessern, die große Enttäuschung – und wieder zurück. So lässt sich meine Reise in den letzten zehn Jahren beschrieben. Ich werde erklären, warum Kitas wahre Tretminenfelder sind und warum für mich am Ende doch noch alles gut wurde.

über Unterbezahlt, unterschätzt, Überleben statt Erleben. Ich weigerte mich, Erzieherin in einer konventionellen Kita zu sein – slow-mami.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s